Outdoor Konzepte in Therapie und Coaching vermitteln Erdverbundenheit, Freiheit und Selbstbestimmung. Bewusstes Erleben überwindet Hilflosigkeit und fördert Potentiale.

Outdoor Konzepte - Therapie und Coaching
Manuela Andrä

NordhelleSteine JosefUnser SeeHerzenTherapie auf dem Acker

Outdoor Konzepte – Therapie und Coaching unter freiem Himmel

Die Natur bietet wertvolle Ansätze für meine Arbeit mit Menschen aller Altersgruppen. Sie lädt ein, mit allen Sinnen wahrzunehmen und ganzheitlich zu erleben.

Fakt ist: Konsumorientierung, Reizüberflutung, die Konzentration auf Computer und Handys halten immer stärker Einzug in unser Leben. Es bleibt kaum Raum, um sich mit dem realen (Er-)Leben auseinanderzusetzen. Ersatzwelten werden aufgebaut, die immer wichtiger scheinen.

Die Natur als Therapie-, Lern- und Erfahrungswelt

Im Wald sind wir nie allein – ein Rascheln, ein Knacken, ein Säuseln… Da, wo sich Fuchs und Hase „Gute Nacht“ sagen, bauen wir Brücken zwischen äußerem und innerem Erleben.

Meine Outdoor Konzepte können helfen,

  • sich selbst mit allen Sinnen zu erleben
  • entspannter und bewusster zu werden
  • Vertrauen in die eigene Intuition zurückzugewinnen
  • durch Selbsterfahrung die Wahrnehmung zu stärken
  • das innere Kind (Bestimmung, Stärken, Träume) zu entfalten
  • Selbstwirksamkeit zu spüren
  • natürliche Verbundenheit und ursprüngliche Sicherheit zu fühlen
  • einem Abgleiten in Verhaltensauffälligkeiten entgegenzuwirken
  • Ventile zum Abbau überschüssiger Energien/Aggressionen zu finden

 

„Die Seele hat die Farbe deiner Gedanken.“

Marc Aurel (121-180)

Lass uns Pilgern oder mit den Füßen die Erde küssen

Pilgern ist eine Reise zu sich selbst, tiefes spirituelles Erleben mit nachhaltigen Veränderungen. Neben den oben angeführten wertvollen Aspekten bei der Arbeit in der Natur, nehmen die von mir angebotenen geführten Pilgertouren rund ums Steinhuder Meer einen besonderen Wert ein.

Leben ist nicht Stillstand. So fordert das Pilgern den ganzen Körper heraus. Mit einem realistischen Ziel im Rucksack und der notwendigen Motivation ist der erste Schritt bereits getan.

Positive körperliche Auswirkungen:

  • Beruhigung des Autonomen Systems
  • natürliches Entspannungsgefühl
  • förderlich für Stoffwechsel, Verdauung, Herz-Kreislaufsystem
  • Verbesserung der Schlafqualität

Kinder wie Erwachsene entdecken bei meinen Outdoor Konzepten ihr natürliches „Verwobensein“ mit dem Leben. Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl wachsen. Besonders unsere Schutzbefohlenen bedürfen des Erlebens von „Ich kann das…“, „Ich pack es…“ und „Ich bin wertvoll.“

Krisenintervention im Rahmen einer Intensivbegleitung mache ich gern möglich.